Aachener Firmenlauf 2015

Aachener Firmenlauf 2015Ich fand den Aachener Firmenlauf 2015 großartig. Die Laufstrecke ist idyllisch gelegen, die Atmosphäre trotz mittlerweile 7.000 Teilnehmern ziemlich entspannt, fast familiär. Zudem ist es eine gute Gelegenheit, ein paar bekannte Gesichter wiederzusehen oder Kollegen außerhalb der Arbeit zu erleben. Und wenn dann noch die Sonne so herrlich scheint wie dieses Jahr, läuft es sich fast von alleine – ganz egal ob mit der besten oder 2393. Laufzeit. Für mich gilt hier tatsächlich: Dabei sein ist alles!

[huge_it_gallery id=“4″]

 

Trotzdem sind wir sehr stolz auf die sportliche Leistung unserer beiden Teams. 18 Läufer sind an diesem Nachmittag am 02. Oktober 2015 für aixigo gestartet. Beim 5 km-Lauf haben sich aixigos Mitarbeiter den hervorragend Platz 19 von insgesamt 325 erkämpft. Zu viert kamen unsere Jungs insgesamt auf 1 Stunde 23 Minuten und 9 Sekunden Laufzeit bei der Endauswertung. Zudem belegten die 10 km-Läufer den souveränen Platz 85 von 334. Alle Jungs und Mädels zeigten außergewöhnliche Ehrgeiz und Leistungsvermögen – nicht anders als hinter dem Schreibtisch :). Danke fürs Mitmachen und viel Spaß am Training bis zur nächsten Ausgabe des Aachener Firmenlaufs!

Mehr Informationen zum Aachener Firmenlauf 2015 gibt es hier.

Klaus Stanzick

World Horse Parade in Aachen

World Horse Parade - Pferd: ALRV - Geschäftsstelle

Quelle: Stadt Aachen aachen.de

Wer als Besucher mit offenen Augen durch Aachen geht, der wird hin und wieder ein hübsch bemaltes ausgewachsenes Pferd oder ein Fohlen an den unwahrscheinlichsten Orten finden. Zurecht, immerhin nennt Aachen sich ja „Pferdestadt“.

Diese farbenfrohen Pferdeskulpturen wurden im Rahmen einer Kunstaktion anlässlich der Weltreiterspiele 2006 von diversen Künstlern gestaltet und von Paten finanziert bzw. ersteigert. Neben den lebensgroßen Pferde- und Fohlenskulpturen konnten damals auch „Minis“ gestaltet werden, kleine Miniaturskulpturen die teilweise als Vorlage für die Gestaltung ihrer großen Geschwister dienten.

Weiterlesen

Tierheim Aachen – Wir spenden

Film: Michaela Maibaum & Verginia Petrova

Unser Herz schlägt für Finanzsoftware aber auch für Tiere! Bei uns im Firmengebäude ist immer öfter ein Vierpföter unserer Mitarbeiter zu sehen. Aber wir setzen uns gerne auch für die Tiere in der Region ein, die zurzeit (noch) kein liebevolles Zuhause gefunden haben. Deswegen haben wir eine Spendenaktion für das Aachener Tierheim ins Leben gerufen.

Während unseres Sommerfestes sind 50 Luftballons in den Himmel gestiegen, um Geld für die Tiere des Heims zu sammeln. Jeder Mitarbeiter konnte eine Karte gegen 5 € erwerben und diese an 2 Luftballons befestigen und fliegen lassen. Im Gegenzug hat man an der Verlosung für eine Luftballonfahrt über Aachen teilgenommen.

Am 12.08.2015 wurde die Spende im Wert von 250 € in Form von Tierfutter an das Tierheim Aachen übergeben. Die Tierpfleger haben sich sehr über das Engagement von aixigo gefreut und hoffen, dass auch andere Unternehmen diesem guten Beispiel folgen werden.

Weiterlesen

Lousberglauf 2015

Quelle: Aachener Nachrichten

Quelle: Aachener Nachrichten

Am 08. Juli 2015 um 19:00 Uhr fiel der Startschuss zum legendären Lousberglauf. Auch dieses Jahr bezwangen ca. 2.000 Läufer den Lousberg. Darunter waren 14 willensstarke aixigo-Läufer vertreten. Nach anfangs schlechtem Wetter löste sich die dichte Wolkendecke zu Beginn des Laufes, sodass auch die Zuschauer mit Jubel und Applaus unterstützen konnten. Alle unsere Einzelläufer unterboten nicht zuletzt durch die guten Zurufe weiterer aixigo-Mitarbeiter in den Zuschauerreihen die 30-Minuten-Marke.

Weiterlesen

Entscheidungsfindung & Finanzdienstleistungen

EFI-RWTH-Logo Entscheidungsfindung & Finanzdienstleistungen

 

 

Jede aixigo-Software basiert auf fundierten empirischen Erkenntnissen der Behavioral Finance, einer wissenschaftlichen Disziplin, die von Prof. Dr. Rüdiger von Nitzsch am Institut für Entscheidungsfindung & Finanzdienstleistungen (EFI, RWTH Aachen) gelehrt wird.

Dank dieses starken Wissenschaftsbezugs gelingt es den aixigo-Experten stets aufs Neue, moderne Erkenntnisse der Verkaufspsychologie und des Anlegerverhaltens in passgenaue Vertriebssoftware zu integrieren.

Die Menschen, die für dieses Alleinstellungsmerkmal von aixigo sorgen, möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Forschungsschwerpunkten des EFI in einer kurzen Präsentation vorstellen.

Zur Präsentation von EFi.

Christian Neuenhaus

100,5 Benefiz-Schwimmen x 2 und mehr

Wie auch letztes Jahr haben wir diesmal wieder hochmotiviert am 100,5 Benefizschwimmen in der Ulla-Klinger-Halle teilgenommen. Mit einer Mannschaft von 7 Kollegen ging es um 9:30 Uhr ins Wasser. Unsere Ansage: mindestens doppelt so viele Bahnen zu schwimmen wie in 2014. Nach einer Stunde Schwimmen war dieses Ziel locker erreicht, 675 Bahnen hatten wir gemeinsam erschwommen. Es hat wieder viel Spaß gemacht, auch wenn die Taucherflossen dann doch nicht zugelassen wurden. Mit den Kollegen und so vielen anderen Leuten für einen guten Zweck zu schwimmen, motiviert enorm und die Bahnen fließen nur so dahin. Und die Erkenntnis des heutigen Tages: Die Taucher unter uns, die behaupten, gar nicht schwimmen zu können haben uns eindrucksvoll das Gegenteil bewiesen und sind etliche Bahnen geschwommen.

Benefiz-SchwimmenChristina Schwerdt