Open Innovation Contest 7.0 – aixigo als einzig deutscher Finalist

„Open Innovation ist ein Ansatz, bei dem mehrere Unternehmen und talentierte Einzelpersonen zusammenarbeiten um neue Business Models durch die Kombination bestehender Geschäftsmodelle und Technologie zu schaffen.

NTT DATA hat sich als Ziel gesetzt, diese Open Innovation durch ein Forum, das als ‚Vom Hafen von Toyosu‘ bekannt ist, sowie durch Open-Innovation-Business-Wettbewerbe und andere Veranstaltungen zu realisieren. Das Ziel des Open Innovation-Ansatzes ist die Generierung innovativer, nachhaltiger und für beide Seiten gewinnbringender Geschäftsszenarien, indem drei unterschiedliche Gruppen zusammengeführt werden: Startups mit den fortschrittlichsten Technologien und Geschäftslösungen, Großunternehmen aus verschiedenen Branchen und NTT DATA selbst.“  – NTT DATA. Dabei sucht NTT DATA selbst aus, welche Unternehmen bei den Events zusammen kommen.

Dass aixigo von NTT DATA gefragt wurde, genau dieses zu tun, war für uns eine Überraschung und Anerkennung zugleich – zumal wir der einzig deutsche Anbieter in der Runde waren!

Mario Alves war für aixigo vor Ort, hat den Tag erlebt und aixigos Technologie präsentiert: „Während ich die anderen Finalisten und Teilnehmer präsentieren sah, war mir sehr schnell klar, dass es kein einfacher Pitch werden würde. Alle Anbieter waren auf ihre eigene Weise und für ihr Business auf einem sehr hohen Level unterwegs.“ Für den Gewinn hat es nicht gereicht, dennoch werten wir es als ein großes Kompliment, als Finalist dabei gewesen zu sein. „Die Digitalisierung hält auch den Wealth Management Markt in Atem. Und aixigo ist mittendrin. Es war eine fantastische Erfahrung, vor Ort gewesen zu sein; wirklich tolle Leute getroffen zu haben mit ganz beeindruckenden Innovationen. Gratulation an den Gewinner des Contests.“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.