Finovate Europe – Review from a developer’s and presenter’s point of view

Well a month ago, aixigo took part in the Finovate Europe in London and presented its high performance portfolio management system based on APIs : http://blog.aixigo.de/high-performance-api-services-for-portfolio-management.html?lang=en

Now, a few weeks later, we have written down our impressions of the whole process – from different points of view. All in all we can say, FinovateEurope was an awesome experience and we really enjoyed it! And now, have a look at our developer’s and presenter’s view of aixigo’s project “Finovate Europe 2017”:

Read what David, our participating developer, experienced:

At the beginning of December my manager placed an Amazon echo on my desk. „David, we have the idea to present at the Finovate Europe beginning of February. Can you get Amazon Alexa to talk to the PMS API until then?“.

Weiterlesen

FinovateEurope 2017 – aixigo präsentiert sein High Performance Portfolio Management System

Vergangene Woche, am 7. und 8. Februar, fand die FinovateEurope 2017 in der Old Billingsgate Market Hall in London statt.

aixigo war dort als Presenter vor Ort und stellte seine neu entwickelten High Performance API-Services für das Portfolio Management vor.
Die APIs enthalten alle vorstellbaren, komplexen Funktionalitäten, um die Aspekte eines digitalen Vermögensverwaltungsangebots abzudecken (z. B. Performancemessung, Risikoüberwachung, Rebalancing).

Vortrag Finovate – Video  Weiterlesen

aixigo bei Markus Koch „auf der Couch“

auf-der-couchChristian Friedrich saß zusammen mit Roland Ullrich bei Oberbörsianer Markus Koch „auf der Couch“. In der Live-Show aus dem Rationaltheater in München sprachen die drei über folgende Themen:

Mensch oder Maschine: Wir suchen die Anlagestrategie der Zukunft. Sollten wir Anleger unser Hirn besser aus- und den Robo Advisor einschalten? Oder kann uns die Neurofinance zeigen, wie wir unser Gehirn doch noch in den Griff bekommen? Fest steht: Rein digital ist auch keine Lösung. Ist die Zeit also reif für den Börsen-Cyborg?

Ab Minute 43:00 können Sie das Gespräch verfolgen.

Zur Sendung geht’s hier

Autor: Christian Neuenhaus

Zeit der Geschenke: aixigo hat auch in diesem Jahr wieder gespendet

Zeit der Geschenke

In diesem Jahr haben wir uns entschlossen, die schwächsten Personen unserer Bevölkerung, nämlich die Kinder, zu unterstützen. Daher wurde die Summe auf zwei Organisationen aufgeteilt:

„Feuervogel“ – Hilfe für Kinder suchtkranker Eltern

Verleugnung, Tabuisierung, Geheimhaltung und Schuldfragen gehören zum Alltag dieser Kinder. „Feuervogel“ macht es sich zur Aufgabe, jeden Tag aufs Neue den Kindern eine Möglichkeit zu geben, ein bisschen Normalität in den Alltag zu bringen und „ein schützendes Netzwerk für Kinder und Jugendliche aufzubauen“.
Mit freizeitpädagogischen Angeboten, individueller Förderung und begleitender Elternarbeit ist einiges an Arbeit, Aufwand und vor allem an Kosten zu stemmen.

Erich Borsch, Vorstand der aixigo AG, besuchte am Dienstag, den 13. Dezember 2016, die Einrichtung, um mehr über die Situation der betroffenen Kinder zu erfahren. Und natürlich auch, um den Spendencheck in Höhe von 2.500 € zu überreichen.

 

 

Weiterlesen

Gesundheitstag bei aixigo

Auf dem Weg zu einem gesunden Unternehmen kann der Gesundheitstag ein erster Schritt in die richtige Richtung sein.

Green detox smoothie cup and woman lacing running shoes before workout on rainy day. Fitness and healthy lifestyle concept.
Gesundheitstage bieten Unternehmen die Möglichkeit, die Mitarbeiter über relevante Themen und gesunde Lebensweisen zu informieren. Ziel soll es dabei sein, die physiologischen, psychologischen und sozialen Bestandteile der Arbeits- und Freizeitwelt zu thematisieren, um zu gesunden Verhaltensweisen anzuregen. Gut organisierte und attraktiv zusammengestellte Gesundheitstage wirken sehr konzentriert und positiv auf das Bewusstsein in einem Unternehmen. Der richtige Angebots-Mix hilft, Gesundheit erlebbar zu machen und vermittelt wertvolle Tipps für mehr Wohlbefinden. Er fördert die Gesundheitskommunikation im Unternehmen insgesamt.

Weiterlesen

Softwaremacher mit Bank-im-Puls

Als Mittelständler im Konzert der Großen

Wenn ein Start-Up erwachsen wird, entsteht im Idealfall ein Arbeitgeber, der den Charme einer Neugründung mit den handfesten Vorzügen eines soliden mittelständischen Dienstleistungsunternehmens vereint. Wir haben diese besondere Chance für das eigene Employer Branding genutzt.

Wie viele andere Arbeitgeber stehen auch wir in einem intensiver werdenden WettbeTürwerb um talentierte Arbeitskräfte. Nicht nur die demographischen Veränderungen stellen hierbei eine Herausforderung dar, sondern auch die komplexen Anforderungen, die das Unternehmen an künftige Mitarbeiter richtet. Prognosen zur Entwicklung des Arbeitskräfteangebots sagen voraus, dass dieser Trend zunehmen wird. Wir suchen neben Berufseinsteigern zunehmend auch berufserfahrene Informatiker und Wirtschaftsinformatiker mit akademischem Abschluss, was die Situation erschwert. IT-Experten sind rar und gelten als anspruchsvolle Zielgruppe, insbesondere wenn es darum geht, sie für Aachen als Arbeitsort zu begeistern.

Weiterlesen

Die Vorteile zweier Welten kombinieren

Banken und Sparkassen werben damit, den Kunden individuell zu beraten. Aber ist diese Leistung überhaupt möglich in einer Branche, die wegen des Kostendrucks immer stärker auf Standardisierung setzen muss? aixigo’s Aufsichtsratsvorsitzender und Universitätsprofessor Rüdiger von Nitzsch bezieht im Bankmagazin zu dieser Thematik eindeutig Stellung.

Zentrale Punkte sind:

  • Standardisierung und Individualität müssen kein Widerspruch sein
  • Die Digitalisierung ermöglicht vielfach erst maßgeschneiderte Lösungen. Das zeigt das Beispiel der Automobilindustrie
  • Das Banking der Zukunft ist persodigital: persönlich, personalisiert und digital

Hier der ganze Artikel: Die Vorteile zweier Welten kombinieren

Die Vorteile zweiter Welten komibinieren

 

 

 

 

 

Christian Neuenhaus