FinDEVr 2017 – aixigo freut sich auf eine weitere Finovate Veranstaltung

Im Juni 2017 wird aixigo auf einer weiteren Veranstaltungsreihe der Finovate Group präsent sein. Die FinDEVr findet am 12. und 13.06.2017 in London statt. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf innovativer Finanz- und Bankentechnologie, Software-Entwicklung und Software-Architektur.

Digital Wealth Management APIs

Im Rahmen der Präsentation erstellt aixigo einen Geschäftsprozess zur Überwachung und Neuausrichtung von Portfolios nach deren Anlagerichtlinien. In einer Live-Coding-Session zeigen wir die Anwendung unseres Portfolio Management Systems. Am Ende der Session wird das Publikum einen Workflow sehen, der Portfolios identifiziert, die Rebalancing-Bedarf haben und diese dann automatisiert wieder in Einklang mit den individuellen Anlagerichtlinien bringt.

Weiterlesen

Banking & Innovation 2017: Zwischen Digitalisierung und Share Economy

Im Frühjahr 2017 erschien der Sammelband „Banking & Innovation“, eine Ausgabe der FOM-Edition im Springer Gabler Verlag. Thematisiert werden darin u.a. Beiträge zur Digitalisierung des Privatkundengeschäfts sowie zur digitalen Vermögensanlage. Die Beiträge kommen von verschiedenen Expertinnen und Experten der deutschen Banking- und Finance-Szene.

Rüdiger von Nitzsch, Aufsichtsratsvorsitzender aixigo AG, und Dirk Braun, FOM Hochschule Aachen haben darin das Kapitel „Digitale Vermögensanlage: Auf dem Weg zu individuellen und intelligenten Lösungen“ verfasst. Beginnend mit einem Blick auf den aktuellen Markt und den Entwicklungspfad der digitalen Vermögensanlage, zeigen die beiden Autoren im Weiteren die Individualisierungsmöglichkeiten und -wege. Dabei werden allgemeine, subjektive Einstellungen und Werte sowie die individuellen Markteinschätzungen berücksichtigt. Auch die Art und der Umfang der Beratungs- und Betreuungsprozesse wie auch einen Ausblick auf eine intelligente vierte Generation haben von Nitzsch und Braun aufgeführt.

Weiterlesen

Digitale Geldanlage – Studie der aixigo AG

MIFIDWir haben im Zuge der FinTech Welle vor zwei Jahren damit angefangen intensiv alle aufkommenden und bestehenden Robo Advisor fortlaufend zu untersuchen.

Grundlage unserer Studie sind über 80 Robo Advisor. Die Urheber dieser Robos sind FinTechs und Banken. Ziel dieser Studie ist und war es, den Markt im Hinblick auf Onlineberatungsangebote genau unter die Lupe zu nehmen. Gleichzeitig erfolgreiche Unternehmen auszumachen und zu verstehen, worin ihr Erfolg begründet ist. Unser Fokus ist global ausgerichtet. Die Mehrheit der betrachteten Robos kommen aus Europa, den USA, Kanada und Australien.

Weiterlesen